Veröffentlichungen zum Thema Mediation

Konflikte fordern uns heraus

Konflikte fordern uns heraus

Mediation als Brücke zur Verständigung
mit je einem Vorwort von Lis Ripke und Gisela und Hans-Georg Mähler

Von Gary Friedman und Jack Himmelstein

broschiert, 346 Seiten

ISBN 978-3-943951-08-0

38,80 €

Über die Autoren

Jack Himmelstein und Gary Friedman gehören zu den Wegbereitern der Mediation in Deutschland, in Österreich und in der Schweiz.

In ihrer Eigenschaft als Rechtsanwälte und Mediatoren forschen und lehren sie seit mehr als dreißig Jahren über neue Methoden der alternativen Konfliktlösung an bedeutenden Universitäten in den Vereinigten Staaten. Weltweit haben sie tausende Anwälte, Hochschullehrer, Richter und Angehörige psychosozialer Berufsgruppen in Theorie und Praxis ihres verstehensbasierten Mediationsmodells unterrichtet. Viele renommierte Ausbilder in Europa haben schon mit ihnen zusammen gearbeitet und geben ihre Ansätze heute an die nächste Mediatorengeneration weiter. In diesem Buch haben die Autoren ihre Erfahrungen zusammengetragen.

Über das Buch

Im Zentrum ihrer Ausführungen steht die Herausforderung jeder Mediation: Wie finden Menschen in streitigen Auseinandersetzungen Wege aus ihrer Konfliktfalle?

In zehn lehrreichen Falldokumentationen stellen die empathischen Praktiker leicht verständlich die Stufen ihrer Mediationsmethode vor. Wörtliche Dialoge und kommentierte Interventionsbeispiele geben dem Leser wertvolle Anregungen.

Für die Autoren sind die folgenden Leitlinien und Prinzipien der Schlüssel für den Erfolg einer Mediation:

1. Das gegenseitige Verstehen der Beteiligten

2. Die Eigenverantwortung der Beteiligten für ihre Konfliktbeilegung

3. Die Zusammenarbeit der Beteiligten

4. Die Wahrnehmung der tieferen Konfliktgründe

Die Einbeziehung des Rechts und die konstruktive Beteiligung von Rechtsanwälten und anderen Konfliktexperten sind weitere Schwerpunkte dieses praxisorientierten Grundlagenwerks.