Friedensbildung mit Konfis

Ein gutes und friedliches Miteinander ist das Ziel hinter den Zehn Geboten des Alten Testaments.

und sind zentrale Kompetenzen für ein Leben als Erwachsenwerden erwerben

Im Workshop wird ein erprobtes Modell für einen Konfirmandentag "Zehn Gebote - Friedlich miteinander auskommen" vorgestellt und diskutiert:

  1. Was ist Gewalt?
  2. Die Zehn Gebote als Regeln für Gewaltprävention
  3. Der Sinai von Moses bis zur konstruktiven Konfliktlösung in Camp David 1978

Weitere Perspektiven für Friedensbildung in der Konfirmationsarbeit werden ebenfalls in den Blick genommen.

Referent: Pfarrer Martin Tontsch, Mediator

Schwerpunkt: Konfirmandenarbeit