Gut miteinander auskommen

Bausteine für Friedensbildung
in Schule und Gemeinde
 

Montag, 30. September 2019 von 10:30 bis 16:30 Uhr

Eckstein Nürnberg Burgstr. 1-3, Nähe Hauptmarkt (10 min. vom Hauptbahnhof)

Gegen Gewalt. Warum Liebe und Gerechtigkeit unsere besten Waffen sind - Vortrag
Prof. Dr. Christian Pfeiffer, Justizminister a.D. und Kriminologe, beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit der Gewalt in Deutschland.
Anhand aktueller Forschungsergebnisse zeigt er in seinem Vortrag auf, wo wir im Kampf gegen Gewalt schon Siege errungen haben, wo es neue Herausforderungen gibt und was das für die Friedensbildung bedeutet. Sein gleichnamiges Buch wird auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse vorgestellt.

Friedensbildung konkret - Impulsworkshops

Es können drei Workshops nach eigenem Schwerpunkt oder Interesse frei gewählt werden.

  1. PeerMediation in Schule
    1.1 Grundschule
    1.2 Sekundarstufe I
    1.3 Sekundarstufe II
     
  2. "No Blame Approach" - Umgang mit Mobbing
    Schule (v.a. Sekundarstufe I), Konfirmanden- und Jugendarbeit
    (Dr. Monika Schunk)
     
  3. Von Cybermobbing bis Sexting - Umgang mit Gewalt im Internet
    Sekundarstufe I und II, Konfirmanden- und Jugendarbeit
    (Polizeihauptmeister Johannes Mayr)
     
  4. LOVE-Storm - Gemeinsam gegen Hass im Netz
    Sekundarstufe I und II, Jugendarbeit
     
  5. W-I-R-Projekt: Werte - Integration - Resilienz
    Grundschule, Förderschule
    (Karl-Heinz Bittl)
     
  6. Zivilcourage - spielerische Zugänge für den Unterricht
    Sekundarstufe I, Konfirmanden- und Jugendarbeit
    (Polizeihauptmeister Richard Ross)
     
  7. Kriegsgräberstätten mahnen zum Frieden
    Sekundarstufe I und II, Konfirmanden- und Jugendarbeit
    (Maximilian Fügen, Volksbund Kriegsgräberfürsorge)
     
  8. Rüstungsexporte in der politischen Bildung
    Sekundarstufe II
    (Aktion Aufschrei, Pax Christi)
     
  9. "Jugendliche werden Friedensstifter"
    Sekundarstufe I, Konfirmanden- und Jugendarbeit
    (Judith Terhar)
     
  10. Friedensbildung mit Konfis
    Konfirmandenarbeit
    (Pfarrer Martin Tontsch)
     
  11. "Frieden geht anders!" - Interaktive Ausstellung
    Sekundarstufe I und II, Konfirmanden- und Jugendarbeit
    (Führung durch Wolfgang Buff)
     

Ideen und Materialien
zum Ansehen und Mitnehmen

Zielgruppe

Pädagogisch Tätige in Schule und Gemeinde

Anmeldung:
Für LehrerInnen: Über FIBS (ab Juni/Juli)
Für alle anderen: Unter arbeitsstelle-kokon@elkb.de

Veranstalter

Arbeitsstelle kokon in Zusammenarbeit mit

Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn

Evang. Arbeitsgemeinschaft für Kriegs­dienstverweigerung und Frieden